Graffiti Workshop (DE)

09.03.2024 · 12:3015:00Uhr

Schlachthofviertel

  • Workshop

© Inox Ink
© Inox Ink

English version see below

ANMELDUNG ERFORDERLICH UNTER info@wewontshutup.org


Brücken der Kreativität: Graffiti im Zeichen des 8.März

Graffiti ist nicht nur Farbe auf Beton; es ist eine Sprache, die Geschichten erzählt, Emotionen vermittelt und Raum für individuellen Ausdruck schafft. Dieser Workshop ist eine Einladung, die Neugier in dir zu entfachen, aber auch, um Brücken zwischen verschiedenen Generationen und Erfahrungsniveaus zu bauen, indem wir gemeinsam die faszinierende Welt des Graffiti erkunden. 

Dabei wollen wir vor allem die Rolle der Kunst als Werkzeug für persönliches und kollektives Empowerment, insbesondere im Kontext von Frauen und Feminismus betrachten .

Den Teilnehmenden werden die Grundlagen der Graffiti-Kunst vermittelt, von den verschiedenen Stilen bis zu den Werkzeugen und Techniken, die verwendet werden.

Lasst uns gemeinsam in die Welt der Graffiti-Kunst eintauchen und dabei die kreativen Möglichkeiten als Ausdrucksmittel für Empowerment und feministische Botschaften entdecken. 

Wir freuen uns darauf, dich am Weltfrauentag in unserem Workshop zu begrüßen!

Der Workshop ist kostenlos!
Was du benötigst: Der Workshop gilt ab 12 Jahren.  Teilnehmer*innen Zahl auf 20 Personen begrenzt.  Zieh am besten alte Kleidung an, die dreckig werden darf.

Treffpunkt: Bahnwärter Thiel, Tumblingerstraße 45, 80337 München

Der Kurs wird von Inox Ink und einer weiteren Graffiti-Künstlerin geleitet.

Bridges of creativity: graffiti in the spirit of March 8

Graffiti is not just paint on concrete; it is a language that tells stories, conveys emotions and creates space for individual expression. This workshop is an invitation to ignite the curiosity within you, but also to build bridges between different generations and levels of experience as we explore the fascinating world of graffiti together. This workshop offers space for everyone.
We will focus on the role of art as a tool for personal and collective empowerment, especially in the context of women and feminism.
Participants will be taught the basics of graffiti art, from the different styles to the tools and techniques used.
Let's dive into the world of graffiti art together, discovering the creative possibilities as a means of expression for empowerment and feminist messages.

We look forward to welcoming you to our workshop on International Women's Day!

What you need: The workshop is for ages 12 and up. Number of participants limited to 20 people. It's best to wear old clothes that can get dirty.

Meeting point Bahnwärter Thiel, Tumblingerstraße 45, 80337 München

The course is run by Inox Ink and another graffiti artist.

REGISTRATION HERE
  • Inox Ink

    InoxInk

    Künstler

    Der gebürtige Münchner mit kurdischer Herkunft Inan Ercik aka InoxInk gründete 1999 in München seine Band Guerilla System und istder Mitbegründer und der Frontman der 10-köpfigen Live-Band Diaspora Crew. Auch als Graffiti-Artist InoxInk, porträtiert er zahlreiche Hip-Hop-Legenden und Freiheitskämpfer*innen. Außerdem ist er Mitglied beim Verein Urbaner Kunst & von 5Elements, wo er Workshops im Bereich Hip-Hop anbietet.

    Bildrechte: © Inox Ink